Wackelbilder – der perfekte Werbeeffekt

Das Geheimnis von Lentikularen besteht aus dem Druck einer kombinierten Bildinformation hinter eine Lentikular- oder Linsenrasterfolie aus stabförmigen Linsen. Diese Linsen filtern aus der dahinter liegenden Bildinformation je nach Blickwinkel verschiedene Bildelemente heraus und stellen den Augen so
die für das dreidimensionale Sehen notwendigen beiden getrennten Bildinformationen zur Verfügung. Zur Produktion benötigen wir, beispielsweise für ein 2-Phasen-Wechselbild, nur die darin enthaltenen Einzelbilder in einer erhöhten Auflösung. Die Lentikularfolie wird rückseitig im UV-Offset bedruckt.

Zum Seitenanfang